Vorbericht Breidenbach

von Nicolai Pitzer

Auf dem anspruchsvollen Rundkurs können im ersten Rennen der C-Klasse Fahrer über 30 Runden (60 Kilometer)
die Akteure zeigen, wie sie über den Winter gearbeitet haben und um die ersten Platzierungen um den Aufstieg in die B-Klasse kämpfen.
Der Start ist für 10 Uhr angesetzt.

Im Anschluss finden die Rennen der Nachwuchsklassen U11 bis U17 statt.

Das fünfte Rennen des Tages richtet sich an die Jedermänner und heimischen Fahrer. Auch die dürfen schon fast traditionsgemäß ab 14 Uhr auf dem Rundkurs ihre stärksten Fahrer untereinander ausmachen.

Den Abschluss des Renntages bildet das gemeinsame Rennen der Junioren U 19 mit der Frauen Elite. Hier darf mit Spannung beobachtet werden, ob sich die Nachwuchsfahrer gegen die Frauen durchsetzen können.

Die Meldungen zu dem Rennen sind über das Online Portal von rad-net.de möglich.

Die RSG Buchenau um den Vorsitzenden Roland Wagner und RSG Fachwart Andreas Schulz freut sich auf einen schönen und harmonischen Renntag.

Zurück